Grundlagen der GeoApp-Entwicklung als Entscheidungshilfe für GIS-Beauftragte

23. und 24. November 2016, 09:00 – 16:30 Uhr

Bürogebäude GI Geoinformatik GmbH, Morellstr. 33, 86159 Augsburg

Referent: Die Blöcke werden von verschiedenen Referenten übernommen, die aus den Bereichen GIS-Projektleitung und Softwareentwicklung stammen.

Preis: 600,- € (Frühbucherrabatt bis 26.10.2016, danach erhöht sich die Teilnehmergebühr auf 690,- €)

Die Kursgebühr beinhaltet Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Vorkenntnisse: GIS-Grundlagen und allgemeine Kenntnisse im Umgang mit mobilen Endgeräten.

 

Kurzbeschreibung

Der 2-tägige Kurs richtet sich an alle, die sich mit dem Thema GeoApps befassen und den aktuellen Stand der Technologie kennenlernen möchten. Für GIS-Fachkräfte bietet der Kurs die Möglichkeit zu entscheiden, welche Vorgehensweise für die jeweilige Fragestellung geeignet ist und welche Aspekte berücksichtigt werden müssen. Der Vergleich von vorgefertigten Web-App-Technologien bis hin zu nativen Apps soll verdeutlichen, mit welchem Erstaufwand und welchem laufenden Anpassungsaufwand zu rechnen ist.

Zielgruppe

Einsteiger in die Thematik mobile (GNSSS-gestützte) Datenerfassung; Mitarbeiter von Kommunen, Behörden, land- und forstwirtschaftlichen Einrichtungen; alle Interessierten;

Lernziele

Einblick in die Grundlagen der App Entwicklung, Datenerfassung via App, ArcGIS Online

Inhalte

  • Grundlagen der Positionierungstechnologie

  • Anwendungsbereiche von Geo-Apps und deren Funktionalität

  • Praxisworkshop Cloud-basierter GeoApps

  • Übung mit Aufbau einer WebApp am Beipsiel von ArcGIS Story Maps

  • Geodatenbanken und Apps

  • Verschiedene Ansätze der App-Entwicklung von der nativen App bis web-App

 

Anmeldung

Bitte auswählen
Bitte Name eingeben
Bitte Vorname eingeben
Bitte eine valide E-Mail Adresse eingeben
Bitte nur Zahlen eigeben
Bitte auswählen
Bitte keine Sonderzeichen
Bitte nur Zahlen eigeben
Bitte nur Buchstaben eingeben
Invalid Input
Falsche Eingabe
Bitte auswählen