Mobiles GIS-Forum 2019

Die GI-Geoinformatik und der Runde Tisch GIS e.V. veranstalten gemeinsam das Mobile GIS Forum. Das Forum findet am 18. Juli im Bayerischen Landesamt für Umwelt in Augsburg statt.

Programm

09:00 - 09:30

Registrierung

09:30 - 09:45

Begrüßung

Grußwort durch einen Vertreter des LfU

Begrüßung und Neues vom Runden Tisch GIS e.V. (Dr. Gabriele Aumann, Runder Tisch GIS e.V.)

09:45 - 10:30

Keynote: "Der Bayerische Naturschutzfonds" - Aufgaben, Ziele und Förderprojekte

Georg Schlapp, Der Bayerische Naturschutzfonds

10:30 - 10:45

Kurzvorstellung der Aussteller

10:45 - 11:15

Kaffeepause

11:15 - 12:30

Flexibles Datenerfassen mit GNSS - aktueller Stand der Technik
Roland Reiser, Leica Geosystems

Arbeiten mit Laserscandaten – Anwendungsbereiche und Herausforderungen
Dr. Ramona Baran, Steinbacher Consult und Peter Kaiser, GI Geoinformatik

12:30 - 13:45

Mittagspause in der Kantine des LfU

(kostenfrei in der Anmeldung enthalten)

13:45 - 15:00

Anwendungsbeispiele aus dem Bereich Forst- Land- und Wasserwirtschaft und Naturschutz

Mobile Datenerfassung – Einsatz von Apps im Nationalpark Bayerischer Wald
Arthur Reinelt, Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Digitale Zwillinge in der Forstwirtschaft: Mittels Smartphone und Cloud die Wertschöpfung im Betrieb steigern, und das in Zeiten von Borkenkäfern und Klimawandel
Ralph Humberg, Tama Group

Analyse und Visualisierung von räumlich verteilten Kleinkraftwerken in Augsburg
Jeta Kadriu, Universität Augsburg

15:00 - 15:30

Kaffeepause

15:30 - 16:15

Standard-Apps in der Esri-Plattform: Anwendungsmöglichkeiten und Lizenzierung
Daniel Klein, Esri Deutschland

Aufgabenbezogenes Zusammenspiel der Standard-Apps im Feld
Julian Grams, GI Geoinformatik

16:15 - 16:45

Projekte und Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für angewandte Geoinformatik der Uni Augsburg

16:45 - 17:00

Verabschiedung und Ausblick

Einstimmung auf das Firmenjubiläum der GI Geoinformatik und die Exkursion am Freitag, 19. Juli 2019

ab 17:30

25-jähriges Firmenjubiläum der GI Geoinformatik GmbH

Ort: Nunó Restaurant, Provinostr. 46, 86153 Augsburg

 

Freitag, 19.07.2019 09:15 Uhr

Exkursion zur Bewerbung Augsburgs als UNESCO-Welterbe mit dem Thema “Wasserbau und Wasserkraft, Trinkwasser und Brunnenkunst in Augsburg"

Treffpunkt: Vor dem Roten Tor, Am Roten Tor 8, 86150 Augsburg (Wasserturm)
Dauer: ca. 2 h, im Anschluss Besuch im Maximilianmuseum mit Exponaten zum Thema möglich

allgemeine Infos

Wann: 18. Juli 2019 in Augsburg

Wo: Bayerisches Landesamt für Umwelt, Bürgermeister-Ulrich-Str. 160, 86179 Augsburg

Dauer: 9:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter: GI Geoinformatik GmbH in Zusammenarbeit mit dem Runden Tisch GIS e. V. Das Forum bietet ein breites Ausstellerspektrum führender Hersteller aus der GNSS- und GIS-Branche

Teilnehmergebühr:

65,– € (Mitglieder des RTG e.V.) zzgl. MwSt.

80,- € (Frühbucherrabatt bis 1. Mai) zzgl. MwSt.

95,– € zzgl. MwSt.