Münchner GI-Runde 2015

Die Münchner GI-Runde 2015 des Runden Tisch GIS e.V. setzt mit dem Konzept Wissenschaft, Verwaltung und Industrie unter einem Dach zu vereinen und über neueste Trends und Entwicklungen im GIS-Bereich zu informieren erneut ein Ausrufezeichen. 172 Vertreter aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft kamen an die TU München und informierten sich am 23. und 24. Februar 2015 in fünf wissenschaftlichen Foren mit fünfzehn Vorträgen, drei Praxisforen mit 12 Vorträgen, zwei Innovationsforen mit 15 Kurzvorträgen und einer Ausstellung mit 11 Firmen u.a. über GDI / INSPIRE, 3 D Stadtmodelle, mobile GIS und vieles mehr.

Bildergalerie