Förderpreis 2020

Die eingereichten Arbeiten für die Förderpreisvergabe 2020 werden begutachtet von:

  • Herrn Professor Ralf Bill (Universität Rostock)

  • Herrn Professor Jörg Blankenbach (RWTH Aachen)

  • Herrn Professor Jukka Krisp (Universität Augsburg)

  • Herrn Professor Patrick Ole Noack (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf)

Die feierliche Preisverleihung findet am 19. März 2020 im Rahmen der Abendveranstaltung der Münchner GI-Runde 2020 statt.

 
 
 

Eingereichte Masterarbeiten

Anna-Lena Fackler

Nutzung von langzeitigen Datenausschnitten von Bike-Sharing-Diensten für die Definition von Mobilitäts-Hotspots

Matthias Fitzky

Simulation of Cooling Energy Demand using the 3D Citymodel of Singapore

Lukas Förschner

Aufbau und Auswertung einer Datenbank zur Analyse der Fischpopulationen und deren Verhalten an Fischwanderhilfen der Illerstufen 4-8

Amelie Haas

Erfassung von Stadtbäumen unter Einsatz von künstlichen Neuronalen Netzen und Fernerkundungsdaten

Janja Jeznik

Evaluating geo-tagged Twitter Data to analyse Tourist Flows in Styria

Steffen Kramer

Dispositionsassistenten in der Einsatzplanung Konzeptionierung und prototypische Umsetzung eines Scheduling-Modells für eine Betriebsführungssoftware unter Berücksichtigung raumbezogener Daten

Jennifer Krutzke

Entwicklung eines Verfahrens zur Standortauswahl urbaner Waldgärten

Felix Maas

Integration von Faktoren der räumlichen Mobilität in Point-of-Interest-Empfehlungssystemen in Location-based Social Networks

Franz Mauthner

Vergleich von GIS-basierten Methoden zur Kartierung von Wärmebedarfen

Marius Laska

Continuous Learning for Indoor Localization using Crowdsourced Data

Stefan Rutka

Distributed Ledger Technologien in der Liegenschaftsverwaltung – Mehrwert in der Verwaltung von Liegenschaften mittels Blockchaintechnologie

Gunnar Ströer

WPS for local SDIs - A case study about the applicability of web processing services (WPS) for Freiburg's spatial data infrastructure (SDI)

Karl Zeinler

Fuzzy Viewshed auf Basis des vertikalen Sehwinkels zur Bestimmung der visuellen Dominanz von Windkraftanlagen

Eingereichte Dissertationen