Georg-Christoph-Lichtenberg-Stipendien

29.06.2020
 

Die Universität Vechta, die Leibniz Universität Hannover und die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen vergeben zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zu14 „Georg-Christoph-Lichtenberg-Stipendien“ für das strukturierte Promotionsprogramm „Digitale Lebenswelten in Dörfern – Verantwortung und Steuerung der digitalen Transformation. Chancen und Risiken des digitalen Wandels für Dörfer“. [Stellenbeschreibung]